Anfang der Woche wurde die Trennung von Taylor Swift (26) und Tom Hiddleston (35) publik. Nach nur drei Monaten Beziehung soll schon wieder alles aus sein. Um über den Liebeskummer und den Trennungsschmerz hinwegzukommen, scheint sich TayTay nun Trost bei einer guten Freundin zu holen.

Taylor Swift verlässt das Greenwich Hotel in NYC
Jackson Lee/Splash News
Taylor Swift verlässt das Greenwich Hotel in NYC

Lily Aldridge (30) soll ihrer guten Freundin über die schwere Zeit hinweghelfen. Die neuesten Paparazzi-Schnappschüsse der beiden zeigen sie bei einem Mädelsabend in New York City. Als Taylor dann am Ende des Abends die Bar verlässt, stehen die Fotografen natürlich nicht still. Trotz der Trennung von Tom ist und bleibt sie für die Paparazzi die Nummer eins.

Tom Hidlleston und Taylor Swift in Gold Coast, Australien
Splash News
Tom Hidlleston und Taylor Swift in Gold Coast, Australien

Für Taylor ist das angebliche Liebes-Aus mit Tom nicht die erste Trennung in diesem Jahr. Kurz vor der Liaison mit dem Schauspieler war die Sängerin mit dem Star-DJ Calvin Harris (32) liiert. Doch auch diese Liebe scheiterte nach nur 15 Monaten.

Taylor Swift und Tom Hiddleston in England
FameFlynet
Taylor Swift und Tom Hiddleston in England

Seht im folgenden Clip, wie Lily Aldridge und Taylor Swift den Abend verbrachten.