Nicky Hilton (32) ist nach ihrer Schwangerschaft schon wieder top in Form. Schon kurz nach der Geburt ihrer Tochter zeigte sie sich in einem äußerst knappen Kleid und bewies, dass sie auch als Neu-Mama eine super Figur hat. Nun machte die Hotelerbin gemeinsam mit ihrer Schwester Paris Hilton (35) die New Yorker Fashion Week unsicher und demonstrierte, dass auch eine frischgebackene Mutter ein absolutes Fashion-Victim sein kann.

Paris und Nicky Hilton bei der New Yorker Fashion Week
KCS Presse / Splash News
Paris und Nicky Hilton bei der New Yorker Fashion Week

In knalligem Rot erschien Nicky Hilton gemeinsam mit ihrer Schwester Paris zur Runway-Show von Jeremy Scott und sah in dem gepunkteten Stoff einfach umwerfend aus. Dank ihres zusammengebundenen Haares lenkte nichts von der Figur der jungen Mutter ab. Der beeindruckende After-Baby-Body ließ sogar Paris Hilton mit ihrer XXL-Sonnenbrille in den Hintergrund rücken.

Nicky Hilton in New York
LISVETT SERRANT/ Startraks Photo / ActionPress
Nicky Hilton in New York

Seit dem 8. Juli schwebt Nicky Hilton im absoluten Mama-Glück, denn an diesem Tag kam die kleine Lily Grace Victoria zur Welt. Bisher warten die Fans des It-Girls allerdings vergeblich auf das erste Baby-Bild. Vielleicht erfreut die 32-Jährige ihre Follower ja in naher Zukunft mit einem schnuckeligen Foto aus dem Familienalbum.

Nicky Hilton und ihre Schwester Paris
Instagram / parishilton
Nicky Hilton und ihre Schwester Paris

Wer sich auch über einen großartigen After-Baby-Body freuen kann, seht ihr im Clip.