Durch OPs, Sport und Disziplin ist Patricia Blanco (45) das gelungen, wovon viele Menschen, die an und unter Übergewicht leiden, träumen: Sie hat unzählige Kilos abgespeckt und im schlanken Körper ein neues Leben begonnen. Doch offenbar reicht ihr krasser Abnehmerfolg der einstigen Dschungelcamperin zum Glücklichsein nicht aus – warum nicht also einfach noch ein bisschen nachhelfen?

Patricia Blanco, Dr. Mang und Cathy Lugner
Facebook / Cathy Lugner
Patricia Blanco, Dr. Mang und Cathy Lugner

Auf einem aktuellen Facebook-Foto sieht man Patricia mit einer schlanken Wespentaille, von der selbst Kaiserin Sissi nur hätte träumen können. Und an der ist nicht nur das eng geschnürte Dirndl schuld. Ganz eindeutig zu erkennen: Die Tochter von Roberto Blanco (79) ist Hals über Kopf in die Photoshop-Falle gestolpert. Wirft man einen Blick auf die linke Bildhälfte, dann ist die so krumm, dass sich buchstäblich die Balken biegen. Und auch ihren findigen Followern bleibt das natürlich nicht verborgen: "Ähm mit diesem Bild stimmt was nicht (Waden, Hüfte, Kopf) photoshop!" und "Siehe links! da wurde was schlanker geschummelt!" ist in den Kommentaren zu lesen.

Patricia Blanco
ActionPress
Patricia Blanco

Merke: Beim Benutzen von Schummel-Apps sollte man sich besser vor einfarbige Hintergründe stellen und sich vor allem später nicht im selben Outfit - aber mit deutlich natürlicherer Figur - ablichten lassen. Und dabei hat Patricia diese Schummelaktion doch nun wirklich nicht nötig...

Patricia Blanco beim EAGLES Fashion Dinner in München
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Patricia Blanco beim EAGLES Fashion Dinner in München

Wen Patricia mit ihrer tollen Figur in München verzauberte, erfahrt ihr im Video: