Jetzt geht es um die Aufteilung eines gemeinsamen Lebens. Sowohl Angelina Jolie (41) als auch Brad Pitt (52) machten deutlich, dass es ihnen bei der Scheidung vor allem um ihre sechs Kinder geht. Angelina möchte das alleinige Sorgerecht, Brad hält dagegen. Aber natürlich gilt es auch, ein Mega-Vermögen aufzuteilen und das beträgt in ihrem Fall rund 500 Millionen Dollar!

Brad Pitt und Angelina Jolie in NYC im Jahr 2006
Jennifer Mitchell / Splash News
Brad Pitt und Angelina Jolie in NYC im Jahr 2006

Das Magazin Forbes schätzt, dass die beiden Hollywood-Stars gemeinsam eine halbe Milliarde US-Dollar schwer sind. Dazu kommen noch einige Immobilien wie beispielsweise das Schloss Miraval in Südfrankreich. Doch wer bekommt bei der Scheidung wie viel? Star-Anwalt Edward Hayes (68) erklärte Bild, dass es darauf ankäme, ob Brangelina einen Ehevertrag hätten. Sei dies nicht der Fall, werde das Vermögen wahrscheinlich zu gleichen Teilen aufgeteilt: Rund 250 Millionen Dollar für jeden. Eigentlich eine gerechte Lösung, so scheint es. Doch laut People war es Brad Pitt, der während ihrer Ehe das meiste Geld verdient hat.

Brad Pitt mit seinen Kindern Shiloh, Pax Thien und Maddox
Apega/WENN
Brad Pitt mit seinen Kindern Shiloh, Pax Thien und Maddox

Promi-Anwalt Donald David schätzt den Wert des Paares höher ein – vor allem ein Verdienst von Brad: Der sei rund 350 Millionen Dollar wert, Angelina dagegen "nur" 275 Millionen Dollar. Das liege aber vor allem daran, dass sich Angelina, während sie mit Brad zusammen war, stark aus dem Showbusiness zurückgezogen hatte und nur noch sehr ausgewählte Projekte verwirklichte, während ihr damaliger Noch-Ehemann bei Kassenschlagern wie "World War Z", "12 Years a Slave", "Moneyball" oder "Inglourious Basterds" mitspielte, die er teilweise sogar mit seiner eigenen Firma "Plan B" produzierte.

Brad Pitt und Angelina Jolie
Frazer Harrison / Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie

Dennoch kann wohl angenommen werden, dass nicht das Geld, sondern das Sorgerecht zum größten Streitpunkt im Scheidungsprozess von Brad Pitt und Angelina Jolie werden dürfte.