Backstreet's back alright! Die Backstreet Boys gaben jetzt bei dem iHeartRadio Festival eine Überraschungsperformance für ihre Fans und bewiesen: Sie haben es noch immer drauf! In Schwarz und Pink glänzten die Musiker erst auf dem roten Teppich, traten dann neben Stars wie Britney Spears (34) auf und performten ihre größten Hits.

In Las Vegas spielten die Backstreet Boys am Samstagabend einen kleinen Gig und eroberten auch noch 20 Jahre nach ihrem Megaerfolg die Herzen des Publikums. Die fünf Mitglieder Howie D. (43), Nick Carter (36), AJ McLean (38), Kevin Richardson (44) und Brian Littrell (41) zeigten mit Songs wie "I Want It That Way" und “Everybody”, dass sie nach wie vor die Menge zum Toben bringen können. Die "Jungs" waren auch körperlich in Höchstform und feierten auf der Bühne mit coolen Dancemoves.

Erst einen Tag zuvor hatte die Gruppe bestätigt, dass sie nun eine dauerhafte Show in Las Vegas auf die Bühne bringen wird. Dass diese Auftritte nicht nur für alle 90er-Fans ein Muss sind, bewiesen sie an diesem Abend!

Auch Britney Spears trat schon erfolgreich in Las Vegas auf. Wie sie jetzt von ihren Söhnen erschreckt wurde, seht ihr hier:

Die Backstreet Boys beim 103.5 KISS FM's Jingle Ball 2016 in RosemontDaniel Boczarski/Getty Images for iHeart
Die Backstreet Boys beim 103.5 KISS FM's Jingle Ball 2016 in Rosemont
A.J. McLean, Kevin Richardson, Nick Carter, Howie D. und Brian LittrellTommaso Boddi/AFP/Getty Images
A.J. McLean, Kevin Richardson, Nick Carter, Howie D. und Brian Littrell
Die Backstreet Boys in NYCGetty Images
Die Backstreet Boys in NYC


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de