Nanu, was haben wir denn da? Der britische Sänger Robbie Williams (42) zeigte sich bei seinem Konzert im Roundhouse in London jetzt so verrückt wie in alten Zeiten. Im Zuge des ITunes Festivals brachte der Entertainer seinen Fans sogar das wohl legendärste Kleidungsstück aus seiner Vergangenheit zurück.

Robbie Williams bei einem Konzert in London
Goodgroves/REX/Shutterstock
Robbie Williams bei einem Konzert in London

Auf der Bühne gab es für die Zuschauer des ehemaligen Take That-Stars eine nostalgische Überraschung aus dem "Rock DJ"-Musikvideo: den schwarzen Slip mit Tigerkopf auf dem besten Stück! In dem weltbekannten Video aus dem Jahre 2000 strippte der "Angels"-Sänger inmitten von gut aussehenden Models. Jetzt zeigte er in der witzigen Unterhose wieder sein bestes Stück und griff auf der Bühne kräftig zu. Alle eingefleischten Robbie-Fans erinnerten sich durch das berüchtigte Kleidungsstück wohl sofort an die wilden Zeiten des Musikers.

Der legendäre Tiger-Schlüpfer im Video zu "Rock DJ" 2000
Clipfish/Universal Music Group
Der legendäre Tiger-Schlüpfer im Video zu "Rock DJ" 2000

Vor 16 Jahren, als der mittlerweile legendäre Schlüpfer das erste Mal von dem damals 26-Jährigen präsentiert wurde, war Robbie nämlich als zügelloser Rockstar bekannt. Jetzt bewies der Familienvater, dass er es auch heute mit 42 immer noch gerne so richtig krachen lässt.

Robbie Williams performt beim ITunes Festival
Goodgroves/REX/Shutterstock
Robbie Williams performt beim ITunes Festival

Wie fandet ihr die Aktion von Robbie? Stimmt unten im Voting ab:

Wie gefällt euch Robbie Williams' Bühnenshow?

  • Sexy! Robbie ist auch mit 42 noch heiß.
  • Einfach nur peinlich. Er ist zu alt für sowas...
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 170 Sexy! Robbie ist auch mit 42 noch heiß.

  • 36 Einfach nur peinlich. Er ist zu alt für sowas...