Fünf Jahre lang ließ sie sich nicht mehr auf einer englischen Bühne blicken. Doch nun gab Britney Spears (34) ihr Konzert-Comeback in London. Was die Sängerin vermutlich nicht geahnt hätte: Mit ihrem Auftritt sorgte sie für einen wahren Star-Auflauf!

Alle kamen sie, um der einstigen Pop-Prinzessin bei ihrer Performance zuzuschauen. Nicht nur Britneys Musik-Kolleginnen Rita Ora (25) und Bebe Rexha (27) wollten sich die Kurzversion ihrer erfolgreichen Las Vegas Show ansehen, sondern auch Brit-Stars wie Georgia May Jagger (24) oder Pixie Geldof (26). Beim Apple Music Festival gab Britney 90 Minuten lang einfach alles und begeisterte damit eben nicht nur ihre Normalo-Fans. Die Stars und Sternchen wollten auch einmal die legendäre Britney Spears live sehen.

Aktuell schwebt die zweifache Mutter aber auch auf einer wahren Erfolgswelle, ihr neuestes Album "Glory" zeigt sie in einer super Form. Obwohl sie sich einen kleinen Patzer auf der Bühne erlaubte, werden die Fans von Britney ihr Comeback-Konzert sicher nicht so schnell vergessen.

Schaut euch Britneys Performance und ihre berühmten Fans im folgenden Video an.

Rita Ora bei den Brit AwardsJohn Phillips / Freier Fotograf / Getty Images
Rita Ora bei den Brit Awards
Pixie Geldof bei den Fashion Awards 2016 in LondonStuart C. Wilson/Getty Images
Pixie Geldof bei den Fashion Awards 2016 in London
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003Getty Images
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de