Gute Zeiten für Isabell Horn (32): Der ehemalige GZSZ-Star ist schwanger. Die Schauspielerin und ihr langjähriger Freund Jens Ackermann freuen sich auf ihr erstes Kind, das Anfang 2017 zur Welt kommen soll. Jetzt verrät Isabell, warum sie die Schwangerschaft so lange für sich behielt.

Isabell Horn bei der Fashion Week in Berlin
Thomas Lohnes/Getty Images
Isabell Horn bei der Fashion Week in Berlin

Für die Fans der 32-Jährigen kamen die Baby-News überraschend, hatte Isabell bei den Events, die sie in den vergangenen Wochen besuchte, doch nichts von ihrer frohen Botschaft verlauten lassen. Auch ihr wachsendes Bäuchlein hatte sie geschickt versteckt. Doch jetzt lässt die Ex-Alles was zählt-Darstellerin alle an ihrem Glück teilhaben. "Ich bin schwanger, es hat geklappt, ich freu mich so und ich kann es endlich mit euch teilen", offenbart Isabell in einem aktuellen Video auf ihrem YouTube-Kanal "The Isi Life", während sie stolz den positiven Schwangerschaftstest in die Kamera hält.

Isabell Horn beim "AEDT-Oktoberfest" in Berlin
AEDT/WENN
Isabell Horn beim "AEDT-Oktoberfest" in Berlin

Die Schauspielerin hat ihr Baby-Glück aus einem guten Grund erstmal geheimgehalten: "Ich wollte euch das schon viel früher sagen, aber da war ich noch nicht in der 12. Woche, mittlerweile bin ich schon im vierten Monat. Die Zeit verfliegt und es geht mir super. Aber damals konnte ich es noch nicht mit euch teilen, weil man sagt ja immer, bis zur 12. Woche kann noch etwas schiefgehen und da wollte ich kein Risiko eingehen. Jetzt ist alles safe, es geht mit gut", verrät Isabell weiter.

Jens Ackermann und Isabell Horn bei "Music meets Media" in Berlin
AEDT/WENN
Jens Ackermann und Isabell Horn bei "Music meets Media" in Berlin

Im Video am Ende des Artikels erfahrt ihr noch mehr über die Baby-News des Soap-Stars.