Millionen TV-Zuschauer trauern mit der Familie von "Knochenbrecher" Tamme Hanken. Das norddeutsche Original war am Montag an Herzversagen verstorben. Sein privates Glück hat er erst spät gefunden. Mit 44 Jahren heiratete er seine Carmen. Rührend, wie er sich damals in seine Frau verliebte.

Tamme Hanken mit seiner Frau Carmen
Facebook / Tamme Hanken - Pferde Reha Filsum
Tamme Hanken mit seiner Frau Carmen

2012 war Tamme zu Gast in der NDR Talk-Show bei Barbara Schöneberger (42). Die wollte wissen: "Wie lernt man so eine Frau eigentlich kennen?". Seine spontane Reaktion: "Wie kommt Kuhscheiße aufs Dach?" So liebten die Fans ihn. Doch dann wird er in Tamme-Art ernst und erzählt eine süße Geschichte, bei der ein Pferd natürlich nicht fehlen darf. Carmens Ross hatte sich nämlich verrenkt – und Tamme sollte es richten. Drei Wochen später kam sie zurück auf den Hanken-Hof und behauptete, ihr Pferd sei krank. Doch er sah sofort: Das Tier war gesund. "Mein Wallach musste als Alibi wieder mit in den Hänger", erzählte Carmen in der Sendung mit einem verliebten Lächeln. "Ich habe ihm wohl zu tief in die Augen geguckt." Diese großen, lustigen Augen. "Und dann geht das auch schnell bei uns im Ostfriesland", erklärte Tamme, der schließlich die Initiative übernahm. "Nächste Woche kommste wieder, aber ohne Gaul. Wir müssen reden." Anderthalb Jahre verbrachte Carmen beinahe jedes Wochenende bei ihrem sanften Riesen, bis dann die Hochzeitsglocken läuteten.

Tamme Hanken und seine Frau Carmen in Filsum
Facebook / --
Tamme Hanken und seine Frau Carmen in Filsum

Den Kinderwunsch konnten sich die beiden nicht mehr erfüllen. Auch Adoption war bei dem Paar ein Thema, wie Tamme noch im Mai bei Markus Lanz berichtete: "Wir haben mit 44 Jahren geheiratet. Da hat mir so ein Typ gesagt, ich solle mich lieber um einen Friedhofsplatz bemühen, als Kinder zu adoptieren. Weil wir zu alt waren." Damals rechnete wohl niemand damit, dass die Geschichte eine so ernste Wendung nehmen würde. Mit 56 Jahren hörte sein großes Herz auf zu schlagen. Der "XXL-Ostfriese" hinterlässt eine große Lücke in Medienwelt. Auch die deutschen Promis trauern um ihn, wie ihr im Video unter dem Artikel sehen könnt.

Tamme Hanken, Pferdeheiler
Facebook / --
Tamme Hanken, Pferdeheiler