Keiner grinst wie er: Stefan Raab (50) hat und ist eines der bekanntesten Fernsehgesichter Deutschlands. Heute wird der Spaßtitan runde 50 Jahre alt! Promiflash blickt zurück auf ein halbes Jahrhundert Raabinator. Denn der hat sich im Laufe der Jahre ja ganz schön verändert, der Stefan.

Stefan Raab 1995
ActionPress
Stefan Raab 1995

Seine Karriere im Showgeschäft startete der Entertainer mit dem Schreiben von Jingles für viele deutsche Fernsehsendungen wie das "ARD Morgenmagazin". Vor die Kamera trat er dann bei dem Musiksender VIVA, wo er von 1993 bis 1998 "Vivasion" moderierte. Im März 1999 startete Raab dann auf Prosieben durch und moderierte das erste Mal TV Total. Im Dezember 2015 beendete der geniale Entertainer seine Fernsehkarriere und hinterließ eine große Lücke im Showgeschäft.

Stefan Raab, Entertainer
ProSieben/Willi Weber
Stefan Raab, Entertainer

Während seiner Karriere veränderte sich Stefan vor allem optisch total. Besonders die Bilder aus den frühen Neunzigern zeigen eine schräge Witzfigur, die mit ihrem verrückten Style und den längeren Haaren nun wirklich nicht an den lässigen 50-jährigen Moderator erinnert, den man heute kennt!

Stefan Raab, Comedian
Schultz-Coulon/WENN.com
Stefan Raab, Comedian

In den letzten Jahren tauchte der TV-Star immer in der gleichen, einfachen Kombi auf und schaffte es so, selbst Jeans, Hemd und Sakko zu einem Markenzeichen zu machen. Und auch die wilde Mähne hat Raab längst gegen eine praktische Kurzhaarfrisur getauscht. Nur das Grinsen, das ist geblieben. Look hin, Look her – Stefan hat es für immer in die Herzen von Fernsehdeutschland geschafft!