Unter dem Hashtag #fightlikeagirl dokumentiert Schauspielerin Shannen Doherty (45) ihren langen und schweren Kampf gegen den Krebs. Der einstige Beverly Hills 90210-Star postet regelmäßig im Internet Bilder, mit denen sie anderen betroffenen Menschen Mut machen und zum Kampf gegen die tödliche Krankheit animieren will, auch wenn sie auf dem ersten Blick traurig und auch verstörend sind. Und trotzdem: Aufgeben ist keine Option für die 45-Jährige.

Shannen Doherty in Los Angeles
AXELLE WOUSSEN/Bauergriffin.com
Shannen Doherty in Los Angeles

"Der Tag nach einer Chemo ist nicht immer so toll. Manchmal ist man nicht in der Lage zu tanzen, zu essen oder überhaupt an den nächsten Tag zu denken", schreibt sie auf Instagram. "Manchmal glaubst du, dass du es nicht schaffst. Aber das geht vorbei." Positiv zu bleiben, ist bestimmt nicht immer einfach für den Hollywood-Star. Dennoch behält Shannon den Kopf oben. Zum Abschluss ihres Posts richtet sie sich noch an ihre Leidensgenossinnen und alle, die gegen eine Krankheit kämpfen: "Bleibt mutig! Bleibt stark! Bleibt positiv!"

Shannen Doherty und Ehemann Kurt Iswarienko
Instagram / theshando
Shannen Doherty und Ehemann Kurt Iswarienko

Im Februar 2015 wurde bei "Shanno" der teuflische Brustkrebs diagnostiziert. Es folgten zahlreiche Chemos, Bestrahlungen und die Amputation einer Brust. Sie lässt sich nicht unterkriegen und stellt sich auch der Öffentlichkeit, wie ihr im Video sehen könnt.

Shannen Doherty bei den "18th Annual Webby Awards" in New York
Getty Images
Shannen Doherty bei den "18th Annual Webby Awards" in New York