Alle lieben die spanische Königsfamilie! König Felipe (48) und Königin Letizia (44) besuchten mit ihren beiden Töchtern die Nationalparade in Spanien. Vor Ort stahlen die süßen royalen Sprösslinge mal wieder allen die Show!

König Filipe und Königin Letizia mit ihren Töchtern bei der Nationalparade 2016
Jack Abuin / ZUMA Press / Splash
König Filipe und Königin Letizia mit ihren Töchtern bei der Nationalparade 2016

Prinzessin Sofìa (9) und Prinzessin Leonor (10) ließen sich von dem schlechten Wetter am nationalen Feiertag keineswegs den Tag vermiesen. Im Gegenteil: Sie nutzten das Katzenwetter, um gut gelaunt herumzualbern! Unter ihren durchsichtigen Schirmen waren sie in ihrem niedlichen Partnerlook bestens zu sehen. Mit der gleichen Flechtfrisur und den sich nur durch die Farbe unterscheidenden Mänteln und Schuhen waren sie perfekt für den Columbus-Tag gestylt.

Spanische Royals bei Ostermesse
Europa Press / Getty Images
Spanische Royals bei Ostermesse

Einblicke in ihr Privatleben erlaubt die spanische Bilderbuchfamilie leider nur selten. So ist es umso schöner, die vier Royals zu den öffentlichen Events so glücklich vereint zu sehen.

Die spanische Familie im Urlaub
Carlos Alvarez/Getty Images Entertainment
Die spanische Familie im Urlaub

Wenn ihr auch der Meinung seid, noch lange nicht genug von den süßen Prinzessinnen gesehen zu haben, seht euch unbedingt den folgenden Clip an!