Was ist nur Willi Herrens (41) Tochter zugestoßen? 24 Stunden war sie mit zwei Freundinnen verschwunden. Gestern Abend tauchten die drei glücklicherweise wieder auf. Sie und ihre Freundinnen wurden gegen 21:25 Uhr in Köln Mühlheim gefunden. Es ist bisher völlig unklar, was den Mädchen genau zugestoßen ist. Sie sind leicht verletzt und stehen unter Schock.

"Die Mädchen befinden sich momentan im Schockzustand, da sie Montagabend von einem noch unbekannten Mann verfolgt wurden und leichte Verletzungen haben", schreibt der Malle-Star auf seiner Facebook-Seite. Weiterhin gibt er grauenvolle Details an: "Sie hatten sich die Nacht über in einem Keller versteckt." Der Verfolger hatte die Mädchen auch mit Tränengas besprüht. Dennoch sind für den Entertainer und seine Familie viele Fragen offen. Momentan werden noch Aussagen von möglichen Zeugen aufgenommen, um den Mann so schnell wie möglich ausfindig zu machen.

Noch einmal bedankt sich Willi in seinem Post bei den Fans: "Viele Hinweise waren eine sehr große Hilfe für uns, was die Suche leichter machte." Hoffentlich können die jungen Mädchen schnell den schlimmen Schock hinter sich lassen.

Sarah Kern im Februar 2011
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah Kern im Februar 2011
Willi Herren und Evelyn Burdecki
Getty Images
Willi Herren und Evelyn Burdecki
Willi Herren und Evelyn Burdecki beim Finale von "Promi Big Brother" 2017
Getty Images
Willi Herren und Evelyn Burdecki beim Finale von "Promi Big Brother" 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de