Gute Nachrichten für alle deutschen Wrestling-Fans – aber nicht nur für die! Die Frauen der beiden WWE-Superstars John Cena (39) und Daniel Bryan (35) bekommen ihre eigene Realityshow! Im Ring traten die Zwillingsschwestern Nikki und Brie früher gemeinsam als "Bella Twins" an. Nikki gibt den deutschen Zuschauern nun im Interview mit Promiflash einen ersten Einblick in ihre im November startende Reality-Show namens "Total Bellas"!

John Cena und Nikki Bella, WWE-Superstars
Ben Gabbe / Freier Fotograf / Getty Images
John Cena und Nikki Bella, WWE-Superstars

Die vier Hauptdarsteller aus dem Wrestling-Business, sollten auch Nicht-Wrestling-Fans nicht von vorne herein vom Einschalten abhalten. Denn Nikki Bella verrät im Gespräch mit Promiflash, um was sich "Total Bellas" wirklich dreht: "'Total Bellas' ist anders, als jede Reality-Show auf dem Markt. Es ist die Geschichte einer Familie, die 14 Jahre nicht zusammengelebt hatte. Die Sendung ist aber vor allem für Fans von Reality-Shows. Wir befinden uns nicht ständig in Wrestlinghallen, sondern sind fast immer im privaten Umfeld zu sehen." Doch Nikki, die mit Wrestling-Superstar John Cena liiert ist, holt auch die WWE-Fans mit ins Boot. Denn auch sie dürfen sich über ganz neue Einblicke freuen: "Die Wrestlingfans werden sich freuen, das Privatleben von Daniel Bryan und John Cena, aus Sicht der Männer zu sehen. Bei 'Total Divas' war alles immer nur aus der Perspektive der weiblichen Superstars."

Brie Bella und Daniel Bryan
Frazer Harrison / Staff / Getty Images
Brie Bella und Daniel Bryan

"Total Bellas" ist der Ableger der beliebten Reality-Show "Total Divas". Diese begleitet die Wrestlerinnen der WWE hinter den Kulissen. Nikki und Brie zählten dort bereits zu den Zugpferden der Sendung. "Total Bellas" gibt es ab dem 5. November um 21.55 Uhr nur auf dem Pay-TV Sender E! Entertainment.

Nikki Bella in NYC
Ben Gabbe / Freier Fotograf / Getty Images
Nikki Bella in NYC

Neue Reality-Show "Total Bellas": Gebt ihr den Zwillingen eine Chance?

  • Ja, ich werde einschalten.
  • Nein, ich werde es nicht gucken.
  • Ich würde gerne, aber ich kann es nicht empfangen.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 200 Ja, ich werde einschalten.

  • 105 Nein, ich werde es nicht gucken.

  • 221 Ich würde gerne, aber ich kann es nicht empfangen.