Es ist eines der verrücktesten Pärchengerüchte seit Langem. Rapper Drake (30) und Popstar Taylor Swift (26) sollen bei der Party zu seinem 30. Geburtstag angebandelt haben. Doch Promflash-Leser finden, die beiden geben gar kein gutes Paar ab.

Drake, Rapper
Instagram/champagnepapi
Drake, Rapper

Promiflash hat gefragt, ob Taylor oder doch seine On-Off-Freundin Rihanna (28) am besten zu Drake passt. 2.459 Leser haben abgestimmt und das Ergebnis ist eindeutig: Die Countrysängerin ist keine passende Partnerin für den kanadischen Musiker! 95,4 Prozent (2.347 Votes) von euch finden, Rihanna passt weit mehr zu dem 30-jährigen Rapper. Dagegen glauben nur 4,6 Prozent (122 Votes) an die Chemie zwischen T-Swift und dem "Hold On We're Going Home"-Interpreten. Das sieht wohl auch RiRi so. Kurz nachdem sie von der Liaison erfuhr, warnte sie die "Bad Blood"-Sängerin sofort vor ihrem Ex-Freund.

Rihanna in New York
Jackson Lee / Splash News
Rihanna in New York

Doch wie sich mittlerweile herausgestellt hat, gibt es keinen Grund zur Sorge für Rihanna. Obwohl Taylor sogar schon Drakes Mutter traf, sind die beiden Stars nur befreundet, wie TMZ berichtet. Es ist also alles rein platonisch zwischen den zwei Megastars.

Taylor Swift auf der "Tommynow Women's Fashion Show" in New York
Getty Images/ Gustavo Caballero
Taylor Swift auf der "Tommynow Women's Fashion Show" in New York