Neuer Lebensabschnitt, neuer Look. Letzte Woche fiel nach sieben Staffeln die letzte Klappe für die Erfolgsserie Pretty Little Liars, und das rief bei den Hauptdarstellerinnen große Emotionen hervor. Der Abschied fällt Lucy Hale (27), Ashley Benson (26), Troian Bellisario (31), Shay Mitchell (29) und Sasha Pieterse (20) alles andere als leicht. Gemeinsame Tattoos sollen sie deshalb auf ewig miteinander verbinden. Lucy Hale stand nach dem Ende ihrer PLL-Karriere zudem der Sinn nach einer Veränderung – und so verwandelte sie sich kurzerhand in eine coole Blondine.

Lucy Hale bei der Abschiedsparty von "Pretty Little Liars"
Stewart Cook/REX/Shutterstock/ActionPress
Lucy Hale bei der Abschiedsparty von "Pretty Little Liars"

Mit einer neuen Frisur lässt Lucy Hale ihre PLL-Rolle endgültig hinter sich. Kaum war die letzte Serienszene im Kasten, führte die Schauspielerin bei Instagram ihren veränderten Look vor. Nachdem sie im Februar nur mal kurz den blonden Style ausprobieren konnte, dann aber schnell wieder zur brünetten Beauty wurde, könnte ihre optische Veränderung nun von Dauer sein. Denn jetzt steht keine Rückkehr vor die PLL-Kamera mehr an – damit kann Lucy nun nach Lust und Laune mit ihrem Aussehen experimentieren. Ihre Fans sind begeistert!

Lucy Hale und Sasha Pieterse, Ex-"Pretty Little Liars"-Kolleginnen
Instagram / --
Lucy Hale und Sasha Pieterse, Ex-"Pretty Little Liars"-Kolleginnen

"Super süß", "so hübsch" oder "Liebe es" sind einige der verzückten Kommentare, über die Lucy sich freuen durfte. Am Ende des Artikels können nun auch die Promiflash-Leser darüber abstimmen, wie ihnen Lucy Hales neue blonde Mähne gefällt.

Lucy Hale bei einem "abc-Event"
Andres Otero/WENN.com
Lucy Hale bei einem "abc-Event"

Dass Lucy Hale zu jedem Spaß zu haben ist, zeigt folgender Clip:

Blond oder brünett – wie gefällt euch Lucy Hale besser?

  • Als Blondine!
  • Braunhaarig sieht Lucy viel besser aus!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 341 Als Blondine!

  • 278 Braunhaarig sieht Lucy viel besser aus!