Lange Zeit hat man nichts mehr von dem ehemaligen Batman-Darsteller Val Kilmer (56) gehört. Nachdem seine Krebserkrankung öffentlich geworden ist und sogar Gerüchte aufkamen, er lehne Therapien ab, gibt es nun Neuigkeiten über den Gesundheitszustand des Schauspielers. Diese kommen allerdings nicht von Val selbst, sondern von einem Freund und Kollegen. Superstar Michael Douglas (72) kämpfte wie Val gegen Rachenkrebs. Jedoch hat der 72-Jährige diese schwere Krankheit besiegt.

Val Kilmer 2013 bei einer Veranstaltung in Santa Monica
WENN
Val Kilmer 2013 bei einer Veranstaltung in Santa Monica

Bei einer Veranstaltung namens "An Evening with Michael Douglas" sprach der über die gemeinsamen Dreharbeiten mit Val zu dem Film "Der Geist und die Dunkelheit". Doch laut der britschen Zeitung Sun hatte Michael keine allzu positiven Nachrichten: "Der Film wurde nicht so gut, wie ich es gehofft hatte, aber ich hatte eine wunderbare Zeit. Val war ein wunderbarer Mensch, der jetzt genau das durchmacht, was ich durchgemacht habe. Es sieht nicht gut aus für ihn."

Michael Douglas im August 2016 am Flughafen in Los Angeles
WENN
Michael Douglas im August 2016 am Flughafen in Los Angeles

Michael selbst erkrankte 2010 an der lebensbedrohlichen Krankheit, hat diese aber besiegt und gab 2011 bekannt, völlig tumorfrei zu sein. Genau das wünscht er auch seinem Freund: "Ich bete für ihn." Offizielle Äußerungen zu dem Zustand des 56-jährigen Val Kilmer gibt es nach wie vor nicht. Den Genesungswünschen und Gebeten schließen sich die Fans jedoch bestimmt an.

Val Kilmer mit seinem Sohn im Jahr 2014 bei einem Basketball-Spiel in Los Angeles
WENN
Val Kilmer mit seinem Sohn im Jahr 2014 bei einem Basketball-Spiel in Los Angeles

Val Kilmer ist nicht der einzige Hollywood-Star, der derzeit gegen den Krebs kämpft. Auch Shannen Doherty ist von der bösartigen Krankheit betroffen. Schaut euch im Video an, wie willensstark sich die Schauspielerin in der Öffentlichkeit präsentiert.