Erst vor wenigen Tagen verriet Camilla Luddington (32) ihr süßes Geheimnis: Sie ist schwanger! Die einzige Hauptdarstellerin von Grey's Anatomy, die noch nicht Mutter ist, teilte ein entzückendes Bild mit Kürbis, auf dem sie die Geburt des Sprösslings ankündigte. Jetzt, da die Katze aus dem Sack ist, präsentiert sie stolz das erste Schwangerschaftsfoto!

Camilla Luddingtons Schwangerschafts-Statement
Instagram / --
Camilla Luddingtons Schwangerschafts-Statement

Ob sich Camilla Luddington eine Scheibe ihres "Grey's Anatomy"-Charakters Jo Wilson abgeschnitten hat? In der Serie verheimlichte die Ärztin erfolgreich wichtige Teile ihres Lebens wie ihre Obdachlosigkeit oder eine kriminelle Vergangenheit. Und auch von der Schwangerschaft der britischen Schauspielerin hat niemand etwas geahnt, bis sie selbst die Bombe platzen ließ. Jetzt veröffentlichte sie das erste Babybauch-Foto auf ihrem Instagram-Kanal und zeigte gleichzeitig, warum sie die Schwangerschaft so lange hatte geheim halten können: Nur eine runde Kugel unter ihrem Shirt weist auf den bevorstehenden Nachwuchs hin! Der Rest ihres Körpers ist rank und schlank wie eh und je.

Schauspielerin Camilla Luddington in Beverly Hills, 2016
Mike Windle / Getty Images
Schauspielerin Camilla Luddington in Beverly Hills, 2016

Das wird es den Produzenten des Ärzte-Dramas leicht machen, den Zustand der Schauspielerin zu verstecken, sollte für Jo in der Serie keine Schwangerschaft geplant sein. Das wäre nicht das erste Mal: Auch Jessica Capshaw (40) und Ellen Pompeo (46) versteckten schon Real-Life-Babybäuche hinter Operationskleidung in XXL! Welcher andere Hollywood-Star der Öffentlichkeit jetzt seinen Schwangerschaftsbauch präsentierte, seht ihr im Video:

"Grey's Anatomy"-Stars Jessica Capshaw und Ellen Pompeo
Jason Merritt / Getty Images for Baby2Baby
"Grey's Anatomy"-Stars Jessica Capshaw und Ellen Pompeo

Glaubt ihr, Jo wird auch in der Serie schwanger?

  • Nein, die Schwangerschaft von April ist doch erstmal ausreichend.
  • Ja, klar, das würde total gut zu ihrer Storyline passen!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 294 Nein, die Schwangerschaft von April ist doch erstmal ausreichend.

  • 422 Ja, klar, das würde total gut zu ihrer Storyline passen!