Mutige Heidi Klum (43). Das Supermodel steht zu ihrem Körper und fühlt sich einfach wohl in der eigenen Haut. Kein Wunder, denn sie sieht auch mit 43 Jahren noch absolut fit und gesund aus. Dies stellte sie zuletzt in ihrem hautengen Halloween-Kostüm unter Beweis. Vielleicht geht es aber noch leichter bekleidet, denn die vierfache Mutter hat ihre Liebe zur Nacktheit entdeckt. Sie verriet gerade, wie sie sich selbst mit 60 Jahren noch zeigen wird!

"Ich werde wahrscheinlich das Mädchen am Strand ohne Oberteil sein, wenn ich 60 bin." Das gestand die GNTM-Jurorin jetzt gegenüber People. Dabei gibt sie sich absolut selbstbewusst, obwohl sie natürlich weiß, dass das Alter seine Spuren hinterlassen wird: "Möglicherweise werden mein Bauch und meine Brüste nicht mehr so aussehen wie jetzt. Aber so bin ich einfach." Sie beschreibt es als ein Gefühl von Freiheit, das nicht nur Frauen mit der Haut einer 20-Jährigen erleben sollten.

Falls die schöne Bergisch Gladbacherin dann doch Lust auf ein Bikini-Oberteil bekommt, kann sie sich aus ihrer eigenen Kollektion bedienen. Dort bietet sie neben Unterwäsche auch Bademode an.

Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop, GNTM-Jury 2015
Getty Images
Thomas Hayo, Heidi Klum und Wolfgang Joop, GNTM-Jury 2015
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Oben ohne mit 60: Was haltet ihr von Heidi Klums Plan?584 Stimmen
311
Sie hat recht und muss sich nicht verstecken.
273
Sie soll es lassen. In dem Alter muss das nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de