Sie hat kein Glück: In Liebesdingen will es für die ehemalige Bachelor-Kandidatin Liz Kaeber (24) einfach nicht rund laufen. Nach der Beziehungspleite mit Ex-Bachelor Oliver Sanne (30) hatte die hübsche Blondine kürzlich endlich wieder eine Liebe gefunden. Die Liaison mit dem Spanier Raffaele scheiterte allerdings, bevor sie wirklich begonnen hatte. Liz zeigt sich deshalb jetzt bitter enttäuscht von der gesamten Männerwelt!

Liz Kaeber
Instagram / lizkaeber
Liz Kaeber

Neben einigen Lügen führten schließlich gleich mehrere Seitensprünge Raffaeles zu der Trennung. Liz hat deswegen ein trauriges Fazit gezogen. Auf Snapchat offenbarte sie ihren Fans, woran sie sich in Zukunft halten möchte: "Man darf niemandem so schnell vertrauen." Sie gab sogar zu, in diesem Fall einfach dumm und naiv gewesen zu sein. Ihren weiblichen Fans gab sie mit auf den Weg, sich niemals von den eigenen Gefühlen blenden lassen zu dürfen.

Liz Kaeber
Instagram / lizkaeber
Liz Kaeber

Trotz der vielen Anzeichen beendete Liz die Beziehung allerdings nicht sofort. "Das Problem an der Sache war, dass ich einfach mit meinen Gefühlen schon dabei war", gestand die gelernte Krankenschwester. Genau das steigerte wohl dann auch die bittere Enttäuschung. Zum Schluss entschuldigte sie sich allerdings bei der Männerwelt, die Damen derart zur Vorsicht ermahnt zu haben. Für die Herren im Allgemeinen scheint es also doch noch Hoffnung in Liz' Leben zu geben. Dennoch möchte sie ihren Fans wohl ähnlich negative Erfahrungen ersparen.

Liz Kaeber bei der "Halloween Party by Natascha Ochsenknecht" im Berlin Dungeon 2016
Coldrey,James
Liz Kaeber bei der "Halloween Party by Natascha Ochsenknecht" im Berlin Dungeon 2016

Mehr zu Liz und ihrem Beziehungsaus seht ihr im folgenden Clip.