Für sie könnte wahr werden, wovon fast jedes kleine Mädchen träumt: Schauspielerin Meghan Markle (35) wird vielleicht bald eine waschechte Prinzessin. Schließlich ist sie ganz offiziell die feste Freundin von Prinz Harry (32) und hat damit Großbritanniens begehrtesten Junggesellen gebändigt. Und das, obwohl ihre Weste nicht ganz rein ist, wie ihre Halbschwester Samantha Grant behauptet. Meghan würde selbstsüchtig ihre Ziele verfolgen und die, die ihr nahe stehen, nicht (finanziell) unterstützen, behauptet diese. Nun meldet sich allerdings ein Familienmitglied zu Wort, das die "Suits"-Darstellerin in weitaus besserem Licht dastehen lässt – nämlich ihr Halbbruder Thomas Markle.

Samantha Grant, Halbschwester von Meghan Markle
Splash News
Samantha Grant, Halbschwester von Meghan Markle

Im Interview mit Grazia freut er sich: "Meghan hat so hart daran gearbeitet, dass sie jetzt da ist, wo sie ist. Und jemanden zu treffen, der einem gleichauf ist, ist der Traum eines jeden Mädchens. Wer will das nicht?" Seinen Segen hat Prinz Harry schon mal: "Ich muss der ältere Bruder sein und sagen, 'Pass' gut auf sie auf,' Sie braucht jemanden, der mit ihr mithalten kann. Ich denke, Harry kann das", sinniert er weiter.

Meghan Markle und Prinz Harry
James Whatling / D. Long / ZUMA Press / Splash News
Meghan Markle und Prinz Harry

Und sogar ein märchenhaftes "Happy End" schließt Thomas nicht aus: "Ich kann mir eine königliche Hochzeit sehr gut vorstellen." Noch braucht der Beziehungsfürsprecher sich darüber aber wohl keine Gedanken machen, schließlich kennen sich Meghan und Harry erst seit circa einem halben Jahr. Doch es scheint den beiden Turteltauben sehr ernst zu sein. Schön, dass die Schauspielerin sich der Unterstützung von mindestens einem Familienmitglied sicher sein kann!

Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle
Stephen Lovekin / Getty Images; Richard Stonehouse / Getty Images
Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle

Warum sie ihrer Schwägerin in spe bald den Rang als Stilikone ablaufen könnte, erfahrt ihr im Clip.