Ob Mariah Carey (46) das gerne hören wird? Gerade erst ist die Tinte auf den Scheidungspapieren, die ihre Ehe mit Nick Cannon (36) endgültig beendete, getrocknet und nun das: Nick wird wieder Vater!

Dem Ex von Mariah wurden seit der Trennung von der Diva immer wieder Romanzen unterstellt, doch Nick bestätigte keine davon. Umso überraschender jetzt diese Baby-News. Passend zu seinem neuen Song "Baby On The Way" verriet der Musiker in der Radioshow The Breakfeast Club: "Ja, ich bekomme ein Baby!" Wie bitte? Wann, wie, mit wem? – Das werden sich sicher sogar Nick Cannons Fans nun verwirrt fragen. Denn tatsächlich ist Nick Cannon mit der Mutter seines noch ungeborenen Kindes nicht fest zusammen.

Das Gerücht um Nicks erneute Vaterschaft kam auf, als Brittany Bell, ihres Zeichens "Miss Arizona 2010", mit einem Babybauch-Pic bei Instagram ihre Schwangerschaft offenbarte. Mit Brittany wurde Nick ebenfalls immer wieder romantisch in Zusammenhang gebracht und Us Weekly berichtete nicht nur, dass Brittany im sechsten Monat schwanger ist, sondern auch dass laut einem Insider Nick Cannon der Vater sei. Ganz richtig. Denn jetzt bestätigte der werdende Vater genau dieses Gerücht höchstpersönlich. Er bekommt ein drittes Kind und ja, Brittany ist die Mutter. Wow, was für eine Story.

Nick Cannon und Mariah Carey mit ihren Kids Moroccan und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Nick Cannon und Mariah Carey mit ihren Kids Moroccan und Monroe
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006
Getty Images
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Mariah Carey mit ihrem Ex Nick Cannon und den Kids Moroccan Scott und Monroe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de