Bei Let's Dance hatte es zwischen Schauspielerin Nastassja Kinski (55) und Profitänzer Ilia Russo (30) ordentlich gefunkt, doch ein paar Monate später war alles vorbei. Im exklusiven Interview mit Promiflash spricht nun Ilia über das Beziehungs-Aus, während Nastassja auch noch Wochen nach der Trennung immer wieder gemeinsame Bilder mit dem Tänzer postet.

"Ich habe es beendet, weil ich das auch so gefühlt habe und das ist an erster Stelle. Zweitens habe ich gedacht, dass ich jetzt 30 bin. Die Zeit mit Nastassja war schön und hat vielleicht auch sein sollen. Wir sind in Kontakt, aber privat läuft schon seit drei Wochen nichts mehr", erzählt der Weißrusse gegenüber Promiflash.

Dass seine Verflossene das Liebes-Aus womöglich nicht ganz wahrhaben möchte und deswegen immer wieder Bilder und Liebesbotschaften auf Instagram postet, stört ihn anscheinend nicht: "Jetzt im Moment, wo alle wissen, dass ich Single bin, macht mir das überhaupt nichts." Was Ilia sonst noch über die Trennung zu sagen hatte, erfahrt ihr im Clip.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de