Rückendeckung für Sarah Lombardi (24)! Nach den heftigen Schlagzeilen der vergangenen Wochen wird es um sie und Pietro (24) einfach nicht ruhiger! Für viele scheint die Sache klar zu sein: Die Sängerin ist eine Ehebrecherin, die ihrem Mann die Polizei wegen häuslicher Gewalt auf den Hals hetzte und möglicherweise sogar ein heftiges Streit-Video der beiden selber ins Netz gestellt hat. Doch jetzt packte Sarahs Mutter Sonja Strano erstmals in einem Interview aus – und enthüllte neue Details über die Beziehung der ehemaligen DSDS-Teilnehmer!

Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" in Köln
Andreas Rentz / Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim Finale von "Let's Dance" in Köln

Offenbar war Sarahs und Pietros einst große Liebe schon seit einem Jahr erkaltet. Die beiden sollen eher wie Bruder und Schwester statt wie ein Paar zusammengelebt haben. Das erzählte Sonja Strano jetzt im Interview mit dem RTL-Magazin Exklusiv Weekend. Und sie verriet noch mehr: Für Pietro soll Sarahs Affäre Michal T. kein Unbekannter gewesen sein. "Pietro wusste, dass sie mit dem schreibt. Sie haben sich ja auch im Fitnessstudio getroffen. Einmal waren sie auch zusammen auf der Kirmes. Das wusste er, es ist nicht so, dass sie es ihm nicht gesagt hat. Natürlich wusste keiner, dass mehr daraus wird", sagte Sarahs Mutter.

Sarah Lombardi mit ihrer Mutter Sonja Strano
Facebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi mit ihrer Mutter Sonja Strano

Dass die Beziehung ihrer Tochter und ihres Schwiegersohns wohl für immer zerbrochen ist, will Sonja noch nicht wahrhaben. Obwohl sie weiß, dass die Zeichen eher schlecht stehen, wünscht sie sich ein Liebes-Comeback.

Pietro, Alessio und Sarah Lombardi
Facebook / Sarah Lombardi
Pietro, Alessio und Sarah Lombardi