Na, diese Aktion hat sich doch nun wirklich gelohnt! Für den RTL-Spendenmarathon trennte sich Daniela Katzenberger (30) heute Abend von ihrem geliebten Hochzeitskleid. Der pompöse Traum aus Tüll, Spitze und haufenweise Perlen wird nun den schönsten Tag einer anderen zukünftigen Braut aufpeppen. Auch wenn sich die Katze anlässlich dieser Versteigerung ein bisschen wehmütig zeigt, freut sie sich etwas zum guten Zweck beizutragen. Kein Wunder, denn ihr Dress ging für einen beachtlichen Betrag unter den Hammer!

Für 7.000 Euro ersteigerte ein Katzenberger-Fan das eigens für die Power-Blondine angefertigte Einzelstück. Daniela kann sich angesichts dieser Summe ein kleines bisschen leichter von ihrem Traum aus Stoff trennen. "Bye bye Brautkleid! Jeder, der den Sinn vom RTL-Spendenmarathon verstanden hat, weiß, dass jeder Euro zählt", bedankt sie sich bei Facebook für die spendable Geste ihrer Fans.

Für ihre Follower wäre das Kleid allerdings noch einige Euros mehr wert gewesen. "Ich finde 7.000 Euro viel zu wenig" und "Hätte ich das Geld, hätte ich noch viel mehr dafür ausgegeben" beschweren sie sich über das Auktionsergebnis. Immerhin wurde das Kleid bei der Versteigerung mit einem Originalwert von 20.000 Euro beziffert. Doch Dani ist das ganz egal – sie ist stolz, dass sie mit ihrem Stück Stoff etwas Gutes tun konnte.

Mit welchem Beauty-Problem die Katze gerade noch zu kämpfen hatte, seht ihr im Clip.

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de