Dieser Tage scheinen Versteigerungen der neueste Trend zu sein. Playmate Saskia Atzerodt hat es getan und jetzt auch Daniela Katzenberger (30). Letztere jedoch für einen guten Zweck. Im Rahmen des RTL-Spendenmarathons versteigerte die Katze ihr heiß geliebtes Brautkleid. Und das war ziemlich begehrt: Auch eine andere Promi-Dame war auf das Dress ziemlich scharf.

Peter Klein und Daniela Katzenberger
RTL II
Peter Klein und Daniela Katzenberger

7.000 Euro brachte der Traum in Weiß für den guten Zweck ein. Ex-Berlin - Tag & Nacht-Star Anne Wünsche (25) hatte es offenbar auch auf das Kleid abgesehen. Bei Facebook postete die ewige Verlobte einen Screenshot vom aktuellen Gebot des Kleides. In den letzten anderthalb Minuten lag das Höchstgebot für das Katzen-Dress bei 6.000 Euro, wozu Anne schrieb: "Och schade. Habe in der letzten Sekunde das Kleid von Daniela Katzenberger doch nicht bekommen. Manno."

Anne Wünsche im Oktober 2016 auf einem Facebook-Bild
Facebook / --
Anne Wünsche im Oktober 2016 auf einem Facebook-Bild

Ob sie ihr Bedauern tatsächlich ernst meint oder wirklich interessiert war, hat sie bislang leider noch nicht verraten. Sicher ist jedoch, dass die gebotenen 7.000 Euro für einen guten Zweck verwendet werden. Das bestätigt auch die Katze selber auf ihrer Facebook-Seite. Dort schreibt sie zu dem Foto von sich und ihrem Hochzeits-Outfit: "Bye Bye Brautkleid. Jeder, der den Sinn vom RTL-Spendenmarathon verstanden hat, weiß, dass jeder Euro zählt."

Daniela Katzenberger im August 2016 in Köln
WENN
Daniela Katzenberger im August 2016 in Köln

In unserem Video seht ihr, wovon sich Daniela vor Kurzem noch verabschiedet hat.