Glück im Job, Pech in der Liebe? Dieses Sprichwort scheint auf Niall Horan (23) offenbar so gar nicht zuzutreffen. Nachdem der irische Beau erst vor Kurzem als erstes One Direction-Mitglied seine eigene Solo-Single auf den Markt gebracht hat, scheint er jetzt auch an seinem Beziehungsstatus arbeiten zu wollen. In L.A. wurde er nun mit seiner Ex-Flamme Jessica Serfaty gesichtet.

Jessica Serfaty
FayesVision / WENN.com
Jessica Serfaty

Schon im März soll Niall Horan laut The Sun in aller Öffentlichkeit mit der schönen Blondine geturtelt haben, sogar eine kurzzeitige Affäre wurde den beiden angedichtet. Nachdem Jessica Anfang November die Beziehung zu ihrem letzten Freund Matthew Espinosa für beendet erklärt hat, scheint sie sich (wieder einmal) mit dem 1D-Star zu trösten. Die beiden trafen sich scheinbar nach Drakes (30) After-AMA-Party am Montagmorgen im bekannten Troubardour-Club in West Hollywood. Paparazzi erwischten die potentiellen Turteltauben im Auto. Während sich Niall auf den Fotos sichtlich angestrengt auf die Straße zu konzentrieren scheint, blickt das Model beschämt zu Boden, eine Hand schützend vor dem Gesicht. Auf der Rückbank: eine weitere Blondine! Wirklich glücklich wirkt das Dreiergespann nicht zu sein.

Jessica Serfaty in Los Angeles
LA Photo Lab / Splash News
Jessica Serfaty in Los Angeles

Was genau zwischen den beiden läuft, ist noch nicht geklärt. Fakt ist aber: Trotz kurzzeitiger Liebelei Anfang des Jahres scheinen sie die Anwesenheit des jeweils anderen noch immer auf irgendeine Art und Weise zu schätzen. Und wer weiß: Vielleicht entwickelt sich aus Freundschaft ja schon bald die große Liebe!

Niall Horan
Splash News
Niall Horan

Wer noch auf Drakes Star-Party gesichtet wurde, seht ihr im Clip: