Da kommt man ja kaum hinterher! Erst heißt es, Orlando Bloom (39) und Katy Perry (32) hätten sich getrennt, was das Paar jedoch schnell mit einem gemeinsamen Auftritt dementierte. Die nächste Schlagzeile: Der Herr der Ringe-Star und die Sängerin sollen sich verlobt haben! Und jetzt kommt es noch dicker – könnte Katy etwa von Orlando schwanger sein?

Orlando Bloom und Katy Perry bei der Netflix-Golden-Globes-Party in Beverly Hills
Buckner / Variety / REX / Shutterstock / ActionPress
Orlando Bloom und Katy Perry bei der Netflix-Golden-Globes-Party in Beverly Hills

Das Gerücht wurde von Orlando Bloom höchstpersönlich ausgelöst. Der Schauspieler begleitete seine Liebste zum UNICEF Snowflake Ball und wurde während Hillary Clintons (69) Rede an Katys Seite gefilmt. Beobachtern fiel auf: Orlando rieb Katy sanft in kreisenden Bewegungen über den Bauch! Indiz für eine Schwangerschaft? "Das erscheint mir doch wie eine etwas seltsame Zärtlichkeit, wenn sie nicht schwanger ist", erklärte ein Augenzeuge im Interview mit Page Six. Katy Perrys Fans diskutierten daraufhin bei Twitter fleißig die Möglichkeit, dass die "I Kissed A Girl"-Interpretin ein Kind von Orlando Bloom erwarten könnte. "OMG Katy Perry ist schwanger", freute sich ein Follower.

Orlando Bloom mit seinem Sohn Flynn
CMJ/WENN.com
Orlando Bloom mit seinem Sohn Flynn

Doch mittlerweile stellte sich heraus: Die ganze Aufregung war umsonst. Warum auch immer Orlando seiner Freundin oder sogar Verlobten über den Bauch strich, wissen nur die beiden – ein baldiges Geschwisterchen für Orlandos Sohn Flynn (5) ist aber wohl nicht der Hintergrund. Laut Mirror erklärte Katys Sprecher nämlich jetzt, dass die 32-Jährige NICHT schwanger sei!

Katy Perry bei der amfAR Gala in Cannes
WENN.com
Katy Perry bei der amfAR Gala in Cannes

Würdet ihr euch freuen, wenn Orlando Bloom und Katy Perry ein Kind bekämen?

  • Ja! Sie wären sicher großartige Eltern und Orlandos Sohn Flynn bekäme endlich ein Geschwisterchen
  • Nein! Ich glaube nämlich nicht, dass ihre Beziehung noch lange hält
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 973 Ja! Sie wären sicher großartige Eltern und Orlandos Sohn Flynn bekäme endlich ein Geschwisterchen

  • 268 Nein! Ich glaube nämlich nicht, dass ihre Beziehung noch lange hält