Orlando Bloom (39) und Katy Perry (32) sind getrennt! Nur zehn Monate dauerte die Beziehung zwischen dem Schauspieler und der Sängerin an, jetzt soll alles aus sein, wie amerikanische Medien berichten.

Orlando Bloom und Katy Perry bei einer Charityveranstaltung in Santa Monica
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry bei einer Charityveranstaltung in Santa Monica

Die InTouch Weekly will von mehreren Quellen erfahren haben, dass Orlando und Katy kein Paar mehr sind. "Kurz nach Halloween hat Orlando seinen Freunden mitgeteilt, dass er sich dafür entschieden hat, die Beziehung zu beenden", erklärte ein Bekannter des Fluch der Karibik-Stars laut Angaben des Magazins. Der Grund für diesen Entschluss: Er sei nicht bereit für eine Heirat und mehr Kinder.

Katy Perry und Orlando Bloom
Rich Polk/Getty Images for The Weinstein Compan
Katy Perry und Orlando Bloom

Ein Insider, der Katy nahe stehen soll, behauptete allerdings das genaue Gegenteil. Die 32-Jährige habe die Trennung in die Wege geleitet: "Sie sagte, sie würden sich einfach auf verschiedenen Wegen befinden und so sehr sie ihn auch mag, war es Zeit weiterzuziehen." Bereits vor Kurzem habe sie sich gegenüber WWD beschwert, dass sie immer reisen müsse, um ihren Freund zu sehen. "Was für ein Leben ist das?", soll sie sich damals selbst gefragt haben.

Katy Perry und Orlando Bloom
Buckner/Variety/REX/Shutterstock/ActionPress
Katy Perry und Orlando Bloom

Nach den Golden Globe Awards im Januar fingen die beiden an sich zu daten. Sie waren sogar zusammen bei einigen hochklassigen Events wie der "amfAR Cinmea Against AIDS"- Gala in Cannes. Orlando und Katy haben sich bislang noch nicht zu dem Liebes-Aus geäußert.