Der Abschied rückt immer näher: Für GZSZ Ayla Höfer, verkörpert von Nadine Menz (26), und David Brenner, gespielt von Philipp Christopher (39), fiel die letzte Klappe bereits Ende September. Am 5. Dezember heißt es dann auch für die Fans: Jetzt bitte ganz stark sein! Dann flimmert nämlich die letzte Folge mit dem Soap-Traumpaar über den Fernsehbildschirm. Oder etwa doch nicht? Denn in einem Social-Media-Video verrieten die beiden Schauspieler Nadine und Philipp nun: Es könnte tatsächlich nicht der letzte Auftritt von Ayla und David werden!

Was für ein Trost für ihre Fans: In einem aufmunternden Post wendeten Philipp Christopher und Nadine Menz sich nun an ihre Facebook-Fans. "Wir sind und werden ja auch noch viel zu sehen sein im deutschen TV und im Kino und überall und vielleicht auch bei GZSZ. Wir lassen es ja offen", enthüllte Philipp in dem gemeinsamen Video der beiden. Bedeutet ihr vorerst letzter GZSZ-Auftritt am 5. Dezember also doch nicht das endgültige Aus für Ayla und David?

Das wird wohl nur die Zeit zeigen. Bis dahin liefert das turbulente Pärchen seinen Zuschauern aber noch das eine oder andere Soap-Schmankerl. "Es kommt jetzt noch eine coole Geschichte auf euch zu. Also ziemlich spannend wird es noch mal", prophezeite Nadine im Video. Allzu abwegig wirkt dieses Versprechen ganz und gar nicht. Schließlich bescherten Ayla und David den GZSZ-Zuschauern schon in der Vergangenheit eine herrliche Achterbahnfahrt der Gefühle – und auch eine Menge heißer Szenen.

Schaut euch im folgenden Clip das süße Video der beiden für ihre Fans an:

Wie würde euch ein GZSZ-Comeback von Ayla und David gefallen?1347 Stimmen
1124
Das wäre toll! Die Soap ist ohne die beiden nicht dasselbe.
223
Besser nicht. Das würde die Story dann zu sehr durcheinander werfen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de