Im Januar beginnt wieder das große Abspecken, denn dann startet die neue Staffel The Biggest Loser. Schon in der neunten Runde werden übergewichtige Kandidaten bis an ihre Grenzen getrieben, damit sie endlich ihre vielen Pfunde loswerden. In diesem Jahr speckte der Sieger stolze 86,4 Kilo ab. Und im nächsten Jahr werden die Teilnehmer noch härter gefordert.

Bevor sie nämlich ihr Domizil in Andalusien beziehen dürfen, müssen alle den neuen "Walk of Pain" antreten, gibt SAT.1 jetzt bekannt. Die 18 Kandidaten, die wieder in Zweierteams antreten, müssen einen fünf Kilometer langen Hindernis-Parcours überwinden. Die ersten vier Paare dürfen dann in das luxoriöse Wohlfühl-Camp ziehen, während die Verlierer ins spartanische Zeltlager gehen. Da heißt es also gleich zu Beginn "Zähne zusammenbeißen"! Neu-Mama und Camp-Chefin Christine Theiss (36) weiß, worauf es dabei ankommt: "Es geht bei 'The Biggest Loser' nicht nur um körperliche Anstrengung. Es geht hier auch darum, sich zu überwinden und die Sache durchzuziehen – auch wenn es mal weh tut."

Natürlich stehen den Teams auch diesmal wieder zwei Coaches zur Seite: Show-Urgestein Ramin Abtin (44) und Trainerin Mareike Spaleck. "The Biggest Loser" startet am Sonntag, 15. Januar 2017, um 16:50 Uhr bei SAT.1.

Wie stark Schlager-Star Willi Herren abgenommen hat, erfahrt ihr im Video.

Christine Theiss bei "The Biggest Loser"SAT.1/Martin Rottenkolber
Christine Theiss bei "The Biggest Loser"
Ramin Abtin und Mareike Spaleck bei "The Biggest Loser"SAT.1/Martin Rottenkolber
Ramin Abtin und Mareike Spaleck bei "The Biggest Loser"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de