Ihr Leben könnte von dem am monegassischen Fürstenhof sowohl räumlich als auch inhaltlich kaum weiter entfernt sein. Jazmin Grace Grimaldi (24), die schöne uneheliche Tochter von Fürst Albert von Monaco (58) und der Kellnerin Tamara Rotolo führt in New York ein echtes Jetset-Leben. Da ihre Eltern nie verheiratet waren, wurde Jazmin im streng katholischen Monaco von der Thronfolge ausgeschlossen – und dass sie keinerlei royalen Verpflichtungen nachkommen muss, gefällt ihr offenbar ganz gut. Jetzt hat sie sich einen Rockstar geangelt.

Ian Mellencamp ist Musiker und Model, äußerst exzentrisch und hat lange Zottelhaare. Zusammen mit seiner Freundin zeigte er sich nun bei der Kunstmesse Art Basel in Miami. Das Paar hatte sich in Leoparden-Mäntel gehüllt, darunter trug die Tochter des Fürsten nur einen BH. Das dürfte den Bewohnern im Zwergstaat wohl nicht besonders gut schmecken. Aber das macht der Rebellin Jazmin sicher nichts aus.

Zu den Grimaldis pflegt Jazmin dennoch ein gutes Verhältnis und gilt inzwischen als festes Mitglied der Fürstenfamilie. Sie soll sogar oft dort zu Gast sein und mit großer Vorliebe mit ihren beiden Halbgeschwistern Jacques und Gabriella spielen. Vielleicht lernen die ja auch bald ihren Schwager in spe kennen...

Charlène von Monaco und Franziska van AlmsickMichelly Ray / Getty Images
Charlène von Monaco und Franziska van Almsick
Fürst Albert II von MonacoMatthew Lewis/Getty Images for Laureus
Fürst Albert II von Monaco


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de