Hochzeit unter Palmen? Seit YouTube-Star Dagi Bee (22) im November Fotos aus ihrem Ibiza-Urlaub mit ihrem Verlobten Eugen Kazakov postete, war die Aufregung groß. Viele Fans mutmaßten, dass ihr Idol ihrem Liebsten vielleicht auf der Party-Insel das Jawort geben würde. Jetzt hat Dagi selbst zu den Gerüchten Stellung bezogen.

Auf der 1Live Krone wollte Promiflash es von Dagi natürlich wissen. Romantische Trauung auf Ibiza? "Was sage ich denn dazu? Tja, wer weiß", blieb die Blondine erst einmal sehr kryptisch. Letztendlich verriet sie aber schon einmal so viel: "Also es ist auf jeden Fall klar, dass wir es im Ausland machen wollen, also nicht in Deutschland. Wir wollen mal was machen, was nicht so Standard ist."

Im Juni machte Eugen Kazakov, der als Filmeditor des deutschen Hip-Hop-Independent-Labels Banger Musik arbeitet, seiner hübschen Freundin in Paris vor dem Eiffelturm einen Antrag. Seitdem warten Dagi Bees Fans mit Spannung auf jedes Detail der Hochzeitsplanung. Doch die 21-Jährige lässt sich Zeit, denn den Schritt vor den Traualtar will sie erst 2018 wagen. Warum ihre Vorbereitungen außerdem jetzt auch noch ins Stocken geraten sind, erfahrt ihr im oben im Video.

Dagi Bee und Eugen KazakovInstagram / Dagi Bee
Dagi Bee und Eugen Kazakov
Dagi Bee im Sommerurlaub mit Eugen KazakovInstagram / Dagi Bee
Dagi Bee im Sommerurlaub mit Eugen Kazakov
Dagi Bee und Eugen Kazakov beim sechsten WebvideopreisActionPress
Dagi Bee und Eugen Kazakov beim sechsten Webvideopreis
Gerüchte um romantische Ibiza-Hochzeit: Das sagt Dagi BeeSonstige
Wie findet ihr die Idee einer Hochzeit auf Ibiza?136 Stimmen
113
Super romantisch
23
Ich würde nie im Ausland heiraten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de