Sie haben es getan! Margot Robbie (26) hat ganz heimlich ihren Liebsten Tom Ackerley geheiratet! Sieht also so aus, als hätte die Harley-Quinn-Darstellerin ihren Joker nun endlich auch privat gefunden.

Gerüchte um eine Heirat wurden schon Ende des Sommers laut. Nun sollen sie sich endlich bestätigt haben. Wie der australische Daily Telegraph berichtete, gingen die Schauspielerin und der britische Regisseur jetzt offiziell den Bund der Ehe ein. Das Ja-Wort gaben sie sich laut des Berichts nach einer dreijährigen Verlobung in einer geheimen Location im australischen Byron Bay. Aufgeflogen sei die intime Feier nun durch die Brüder des glücklichen Paares. Sie posteten angeblich bereits Bilder der Hochzeit. Doch auch die 28-Jährige selbst brachte die Gerüchteküche zum Brodeln: Beim Aufbruch zur Hochzeitslocation trug sie ein T-Shirt mit der vielsagenden Aufschrift "Sag 'Ich will'".

Margot zuliebe soll ihr frisch Angetrauter auf eine Heirat in seiner Heimat, dem Vereinigten Königreich, verzichtet haben. Ihr Wunsch soll es nämlich schon immer gewesen sein, in Down Under "Ja" zu sagen. Ein Insider verriet gegenüber dem Magazin: "Sie haben sich entschieden, um Weihnachten herum zu heiraten, damit sie die Zeit mit beiden Familien verbringen können. Das haben sie vorher noch nie getan." Jetzt kann sich das frisch verheiratete Paar also erst einmal auf die Festtage im Kreise der großen Familie freuen.

Als Harley Quinn begeisterte Margot dieses Jahr im Kino-Hit "Suicide Squad". Warum der Streifen so gut ankam, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Margot Robbie und Tom AckerleyRon Asadorian / Splash News
Margot Robbie und Tom Ackerley
Tom Ackerley und Margot RobbieInstagram / alpha_meows
Tom Ackerley und Margot Robbie
Schauspielerin Margot Robbie als Harley Quinn in "Suicide Squad"ActionPress / Collection Christophel
Schauspielerin Margot Robbie als Harley Quinn in "Suicide Squad"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de