Oh Backe! Das sieht aber nicht gut aus – dabei hat sich Neil Patrick Harris (43) so auf Weihnachten gefreut! Seit Tagen postet der Schauspieler Xmas-Pics und verbreitet mit seinen coolen Kids vorweihnachtliche Stimmung. Doch jetzt hat der Comedian den Mund wohl zu voll genommen – zu voll mit Süßigkeiten! Denn kurz vor dem großen Festtags-Mahl liegt Neil beim Zahnarzt. Die schmerzliche Diagnose: Loch im Zahn!

Auf Instagram schockierte der How I Met Your Mother-Star mit seinem letzten Post: Zusehen ist Harris beim Arzt – genauer beim Zahnarzt. Mit traurigen Augen und angelegter Gasmaske wirkt der Familienvater selbst wie ein kleiner Bub. Dabei ist der Befund auch echt doof: Anstatt Pfunde haben die bösen Süßigkeiten an seinem Zahn Spuren hinterlassen. Dabei weiß der Musical-Darsteller ganz genau, wer der wahre Übeltäter war. "Jemand hat ein Weihnachts-Loch. Ich beschuldige die Kekse. Nein, das Schokoladenkonfekt. Nein, die Reece's Schoko-Weihnachtsbäume mit Erdnuss-Butter", äußerte der 43-Jährige seinen Verdacht, bevor die Narkose wirkte.

Na hoffentlich konnte der angegriffene Zahn gut versiegelt werden. Wäre doch zu schade, wenn das Schlemmermäulchen das leckere Essen über Weihnachten nicht genießen kann. Sonst wandelt sich das Zahnloch am Ende noch in ein Depressions-Loch!

Im folgenden Clip könnt ihr Neils Familie sehen, die ihn sicher wieder aufmuntern werden.

Neil Patrick Harris, "How I Met Your Mother"-Darsteller
Getty Images
Neil Patrick Harris, "How I Met Your Mother"-Darsteller
Neil Patrick Harris, Schauspieler
Getty Images
Neil Patrick Harris, Schauspieler
Neil Patrick Harris in Los Angeles, März 2019
Getty Images
Neil Patrick Harris in Los Angeles, März 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de