Sarah Lombardi (24) hat harte Monate hinter sich: Im Oktober ging überraschend die Beziehung zwischen der DSDS-Zweiten von 2011 und Pietro Lombardi (24) zu Ende. Sarahs Seitensprung läutete das Aus des TV-Traumpaares ein. Kurz darauf folgte auch die räumliche und berufliche Trennung von ihrem Ex – Sarah und Pietro wird man zusammen nicht mehr im TV sehen. Die Sängerin hat das offenbar zum Anlass genommen, sich neu zu erfinden – und sie ist wirklich kaum wiederzuerkennen!

Auf Instagram teilte die Mutter von Sohnemann Alessio (1) ein süßes Selfie, auf dem sie ihren Fans ein Küsschen zuwirft. Direkt fallen zwei Dinge auf: Sarahs Haare wirken deutlich heller, sogar leicht rötlich! Und auch die Statur der Ex-DSDS-Kandidatin ist deutlich schmaler als noch vor einigen Wochen. Hat Sarah etwa aus Kummer ihrem altbewährten Look den Kampf angesagt? Vergleicht man das Foto allerdings mit demselben Post auf Facebook, wird klar: Ein Instagram-Filter ist für die ungewohnte Farbe auf ihrem Kopf verantwortlich!

Seit Sarah in der deutschen TV-Landschaft auftauchte, hat sie kaum etwas an sich verändert: An ihrer langen dunkelbraunen Wallemähne hielt sie stets fest. Vielleicht möchte Sarah mit Hilfe des Filters einfach einmal ausprobieren, welcher Look ihr noch stehen könnte! Bei einem Frisurenwechsel dürfte aber sicher auch ihr potentieller neuer Freund Michal T. ein Wörtchen mitzureden haben.

Würde euch Sarah mit helleren Haaren gefallen? Stimmt unter dem Artikel ab! Welches krasse Gerücht gerade um Sarah und ihre Ex-Affäre Michal kursiert, erfahrt ihr im Video:

Sarah Lombardi, TV-StarInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, TV-Star
Sarah Lombardi, SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Sarah Lombardi mit und ohne Instagram-Filtersarellax3 / Instagram & Sarah Lombardi / Facebook
Sarah Lombardi mit und ohne Instagram-Filter
Würde euch Sarah mit helleren Haaren gefallen?6978 Stimmen
3678
Ja, das würde ihr total gut stehen!
3300
Nein, sie soll lieber bei ihrer alten Haarfarbe bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de