Sie beweist wirklich bewundernswerte Stärke. Hätten sich andere an Krebs erkrankte Menschen längst zurückgezogen, um ganz privat zu leiden, geht Shannen Doherty (45) in ihrem Krebskampf offensiv vor. Sie dokumentiert nicht nur fast jeden ihrer Behandlungsschritte öffentlich, sondern bleibt bei all den Strapazen auch noch unheimlich lebensfroh. Sie findet sogar noch die Lust und Energie zum Tanzen!

Unglaublich, doch trotz Chemotherapie und Bestrahlung hat Shannen noch Kraft genug, regelmäßige Tanzstunden zu nehmen. Mit Videos bei Instagram führt sie ihren Fans stolz ihre Fortschritte vor. Und die Dance Moves haben es wirklich in sich. In einem neuen Clip wird nämlich deutlich, dass zwar der Spaß im Vordergrund zu stehen scheint, aber dennoch Konzentration und Talent gefragt sind. Und was bei Shannen trotzdem richtig leicht aussieht, ist natürlich sehr anstrengend. "Bestrahlung macht so müde", schreibt sie zu ihrem Tanzvideo, "es schafft dich innerlich und manchmal ist es schwer, die Augen offen zu halten. Ihr könnt sehen, wie müde ich hier bin, aber ich bewege mich trotzdem weiter!!! Jede Bewegung ist einfach gut während der Behandlung, nicht nur für den Körper, sondern auch für deinen Geist."

Im August 2015 machte Shannen ihre Brustkrebserkrankung publik. Seitdem ließ sie Operationen, Chemo, Bestrahlung und Haarverlust über sich ergehen. Doch statt sich zu verstecken, lässt sie ihre Follower regelmäßig an ihrem Alltag mit dem Krebs teilhaben. Und erntet dafür viel Bewunderung!

Im Clip seht ihr, wie sich Shannen Doherty kurzerhand selbst eine Glatze rasierte:

Krebskranke Shannen DohertyInstagram / theshando
Krebskranke Shannen Doherty
Shannen Doherty im September 2016 bei der "Stand up to Cancer"-Gala in Los AngelesLatour/Variety/REX/Shutterstock
Shannen Doherty im September 2016 bei der "Stand up to Cancer"-Gala in Los Angeles
Shannen Doherty bei einem New-Films-Cinema-EventWENN
Shannen Doherty bei einem New-Films-Cinema-Event
Stark im Krebskampf: Shannen Doherty tanzt ihre Sorgen weg!Instagram / thesh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de