Trotz Krebskampf fraulich und sexy fühlen – das fällt Shannen Doherty (45) nicht leicht. Seit 2015 kämpft sie gegen den Brustkrebs, überstand schon operative Eingriffe und Chemotherapien. Hoffnungsvolle und verzweifelte Momente durchlebt die Schauspielerin und teilt sie alle mit ihren Fans. Wie schön, dass sie jetzt endlich wieder Anlass zur Freude hat und auch diesen bei Social Media öffentlich macht: Shannen möchte eine Brustrekonstruktion.

Krebskranke Shannen Doherty mit ihrer Mutter Rosa
Instagram / theshando
Krebskranke Shannen Doherty mit ihrer Mutter Rosa

Ihr Überlebenskampf verlangt Shannen alles ab. Doch glücklicherweise kann sie sich auf Familie, Freunde und Kollegen verlassen, die ihr Mut und Kraft spenden. Ein wichtiger Wegbegleiter ist auch ihr Chirurg Dr. Jay Orringer. Die Beverly Hills, 90210-Darstellerin wird nicht müde, seinen Einsatz zu loben. Jetzt soll ihr Arzt ihr auch zu einer neuen Brust verhelfen. Ein Plan, der Shannen Doherty endlich wieder ein strahlendes Lächeln ins Gesicht zaubert. Bei Instagram postete die 45-Jährige jetzt ein Video von ihrem Termin bei Dr. Jay Orringer, der die erste Untersuchung für den Brustwiederaufbau vornahm.

Shannen Doherty und Kurt Iswarienko im Urlaub
Instagram / theshando
Shannen Doherty und Kurt Iswarienko im Urlaub

Da Shannen Dohertys Brüste durch die noch kommende Bestrahlung schrumpfen werden, unternimmt ihr Arzt nun die notwendigen Maßnahmen, um der Schauspielerin im Anschluss wieder ein sexy Dekolleté zurückzaubern zu können. Im Insta-Clip ist zu sehen, wie sehr sich Shannen darüber freut.

Shannen Doherty bei der Premiere von "Burning Palms" in Los Angeles
FayesVision/WENN.com
Shannen Doherty bei der Premiere von "Burning Palms" in Los Angeles