Langweilig wird es mit ihm nie! Der durch Social Media bekannt gewordene Unterhalter Hans Entertainment (22) bespaßt seine Fans regelmäßig mit witzigen Videos. Doch damit könnte jetzt Schluss sein. Die Facebook-Seite des "Der Moment, wenn..."-Sprücheklopfers ist gelöscht!

Sein Account bei Facebook ist aktuell nicht mehr auffindbar. Auf Instagram kann man dem Entertainer allerdings weiterhin folgen. Dort postete er zuletzt zu einem Selfie die Worte: "Jeder ist seines Glückes Schmied." Ein motivierender Spruch zu Beginn des neuen Jahres, der in Anbetracht der jetzigen Situation ein wenig kryptisch wirkt. Hat der Stimmungsmacher sich etwa ganz bewusst gegen seinen bekanntesten Account entschieden? Was glaubt ihr? Stimmt am Ende des Artikels ab.

Gründe für ein bewusstes Social-Media-Aus hatten kürzlich auch andere Promis: Popstar Justin Bieber (22) löschte seinen Instagram-Account infolge stetiger Beleidigungen gegen seine damalige Freundin Sofia Richie (18). Zwar gibt es die Seite wieder, dieses Mal wird sie allerdings vom Management des Sängers geleitet. Youtube-Star PewDiePie (27) kündigte sein Videoportal-Ende sogar im Vorhinein groß an. Später stellte sich allerdings heraus, dass es sich lediglich um einen Gag handelte. Auch Sängerin Sarah Lombardi (24) verzichtete im November 2016 auf ihren Facebook-Account – das allerdings nicht ganz freiwillig.

Seit Kurzem ist Christopher Hans, wie Hans Entertainment mit bürgerlichen Namen heißt, frisch vergeben. Könnte seine neue Freundin etwa für die Abkehr von Facebook verantwortlich sein? Interessante Infos zu den Turteltauben erhaltet ihr im folgenden Clip.

Facebook-Star Hans Entertainment in FreiburgInstagram / h.entrtainment
Facebook-Star Hans Entertainment in Freiburg
Hans Entertainment vor dem Kölner Dom 2016Instagram / h.entrtainment
Hans Entertainment vor dem Kölner Dom 2016
Unterhalter Hans Entertainment in FreiburgInstagram / h.entrtainment
Unterhalter Hans Entertainment in Freiburg
Glaubt ihr, Hans Entertainment hat sich bewusst gegen ein Facebook-Aus entschieden?450 Stimmen
317
Kann ich mir gut vorstellen. Ich bin auf seinen Grund gespannt.
133
Eher nicht. So enttäuscht er doch nur seine Fans.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de