Die Schlagzeilen um Sarah Lombardi (24) reißen einfach nicht ab. Nach dem ganzen Drama zwischen ihr und Noch-Ehemann Pietro (24) hat die 24-Jährige Promis und Fans gleichermaßen gegen sich aufgehetzt. Ihre Hater gingen jetzt offenbar sogar soweit und meldeten ihr Facebookprofil. Das Ergebnis: Sarah hat momentan anscheinend keine Lust mehr auf das soziale Netzwerk.

Sarah Lombardi, Sängerin
Instagram / lombardi_sarah
Sarah Lombardi, Sängerin

Auf ihrem neuen privaten Instagram-Konto schrieb die ehemalige DSDS-Teilnehmerin jetzt: "Die Hater haben die Übermacht und melden meinen Account nochmals! Super, vielen Dank auch! Facebook ist für mich vorerst Geschichte!" Außerdem erklärte sie ihren Fans enttäuscht: "Meine Lieben, es tut mir leid. Ich werde vorerst Facebook stilllegen. Ein Facebook-Neuanfang ist dank der Hater nicht möglich." Dass Sarah ihren Ex bei einem Streit heimlich gefilmt hat, hat das Fass bei ihren Followern anscheinend wirklich zum Überlaufen gebracht.

Sarah Lombardi, Sängerin
Facebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi, Sängerin

Der Facebook-Account der Let's Dance-Kandidatin ist momentan weiterhin einsehbar. Doch bereits seit 15. November hat die Mutter des kleinen Alessio (1) dort nicht mehr gepostet. Wann Sarah wieder auf dem sozialen Netzwerk aktiv wird oder ob ihr Account vielleicht sogar gelöscht werden könnte, ist noch unklar.

Pietro und Sarah Lombardi 2013
Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi 2013

Mehr Infos zu den Lombardis gibt es im Video.