Ihre Tage als First Lady sind gezählt. Am 20. Januar übernimmt Melania Trump (46) die weibliche Hauptrolle im Weißen Haus. Fast zwei Wochen vor der Amtseinführung von Donald Trump (70) trat Michelle Obama (52) nun ein letztes Mal zu einer Rede an. Und der Abschied fiel emotional aus.

Mit deutlich tränenerstickter Stimme sprach Michelle, die auch als Rapperin eine gute Figur macht, vor geladener Presse: "Eure First Lady zu sein, war die größte Ehre meines Lebens. Ich hoffe ich habe euch stolz gemacht." Obwohl Michelle äußerst beliebt ist und sicherlich gute Chancen hätte, als erste Präsidentin der USA in die Geschichte einzugehen, will sie sich nicht für das höchste Amt der USA bewerben. Gute Ratschläge für den Nachwuchs des Landes hatte sie aber auch bei ihrem Abschied wieder im Gepäck.

Ein großes Anliegen war der Anwältin immer die Jugend, für die sie auch jetzt noch aufmunternde Worte hatte: "An die jungen Leute da draußen: Lasst euch durch niemanden das Gefühl geben, ihr würdet nicht zählen. Nutzt die Bildungschancen, konzentriert euch, seid entschlossen." Goodbye, Michelle Obama. Wie geht es euch, werdet ihr die Obamas vermissen? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab.

In unserem Video seht ihr, wie das letzte Weihnachtsfest der Obamas im Weißen Haus ausgesehen hat.

Michelle Obama im Weißen Haus in WashingtonChip Somodevilla / GettyImages
Michelle Obama im Weißen Haus in Washington
Michelle Obama in WashingtonChip Somodevilla / GettyImages
Michelle Obama in Washington
Michelle Obama spricht im Weißen Haus in WashingtonChip Somodevilla / GettyImages
Michelle Obama spricht im Weißen Haus in Washington
Werdet ihr die Obamas, speziell Michelle, vermissen?3339 Stimmen
3247
Total. Klar konnte auch Barack Obama die Welt nicht verändern, doch die beiden waren so sympathisch und haben einen großen Teil dazu beigetragen.
92
Nein. In den USA muss alle acht Jahre spätestens sowieso jemand Neues ran. Wer weiß, vielleicht überrascht Donald Trump alle und irgendwann werden wir auch ihn und seine Frau vermissen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de