Er hat es wieder geschafft: 2016 war für Cristiano Ronaldo (31) ein erfolgreiches Jahr. Im Sommer holte er sich mit der portugiesischen Nationalmannschaft den EM-Titel. Mit Real Madrid gewann er anschließend die Champions League. Und nun holte er sich in wirklich schöner Begleitung auch noch den Titel des FIFA-Weltfußballers des Jahres.

Bereits zum vierten Mal kann sich Cristiano über den Titel "Weltfußballer des Jahres" freuen. Gestern Abend fanden die The Best FIFA Football Awards 2016 – wie die Verleihung offiziell heißt – in Zürich statt. Dieser Preis löst den bekannten Ballon d'Or ab. "Ich bin sprachlos. 2016 war das beste Jahr meiner Karriere. Es gab Zweifel, schwierige Momente, aber es hat sich gezeigt, dass wir weiter gut spielen. Ich hatte keine Zweifel, dass wir viel gewinnen können", freute sich CR7 laut dpa. Damit rückt der Portugiese seinem argentinischen Konkurrenten Lionel Messi (29) nun ein weiteres Stück näher. Der hat bereits fünf der Trophäen mit nach Hause genommen.

Bei den Damen wurde die US-Amerikanerin Carli Lloyd Weltfußballerin des Jahres. Als bester Coach wurde zum 3. Mal die deutsche Nationaltrainerin Silvia Neid (52) ausgezeichnet. Und auch für Moderator Marco Schreyl (43) war der Abend sicher ein aufregendes Erlebnis. Er durfte gemeinsam mit Hollywood-Beauty Eva Longoria (41) durch die Verleihung führen.

Seht im Video, wie gut es auch privat für Cristiano läuft.

Claudio Ranieri, Silvia Neid, Carli Lloyd und Cristiano RonaldoPhilipp Schmidli/Getty Images
Claudio Ranieri, Silvia Neid, Carli Lloyd und Cristiano Ronaldo
Manuel Neuer und Nina Weiss bei den The Best FIFA Football Awards 2016Philipp Schmidli/Getty Images
Manuel Neuer und Nina Weiss bei den The Best FIFA Football Awards 2016
Marco Schreyl und Eva Longoria bei den The Best FIFA Football Awards 2016Philipp Schmidli/Getty Images
Marco Schreyl und Eva Longoria bei den The Best FIFA Football Awards 2016
Glaubt ihr, Ronaldo schafft es auch 2017 wieder?565 Stimmen
323
Ja, er ist einfach der beste Fußballer
242
Nein, 2017 gewinnt ein anderer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de