Vom Film-Paar zu echten Eheleuten? Kirsten Dunst (34) trennte sich im letzten Frühjahr überraschend von Langzeitfreund Garrett Hedlund (32). Kurz darauf wird ihr eine Beziehung mit Jesse Plemons (28) nachgesagt. Mit dem Schauspieler stand sie für die zweite Staffel der Erfolgsserie Fargo vor der Kamera. Jetzt sollen die zwei sogar heiraten.

Laut Insiderinformationen haben sich Kirsten und Jesse vergangenes Wochenende tatsächlich verlobt. Das berichtet zumindest Page Six. Eine offizielle Bestätigung des Paares gab es allerdings noch nicht. Schon im letzten Jahr machte das Hollywood-Starlet deutlich, wie gern sie verheiratet sein möchte. "Ich bin jemand, der heiraten möchte. Falls es passiert, wenn ich Mitte bis Ende 30 bin, dann wird es sehr intim", erzählte sie InStyle. Eine Dinner-Party mit Freunden wäre ihre Vorstellung einer perfekten Hochzeit.

Auch Kinder wünscht sich Kirsten auf jeden Fall, am liebsten zwei. Einen passenden Partner für ihre Pläne hat sie nun scheinbar gefunden. Da sind wohl auch die sechs Jahre Altersunterschied kein Problem.

Auch Twilight-Star Ashley Greene (29) hat sich erst kürzlich verlobt, wie ihr im Video erfahrt.

Jesse Plemons und Kirsten Dunst auf dem Hollywood Walk of Fame im August 2019
Getty Images
Jesse Plemons und Kirsten Dunst auf dem Hollywood Walk of Fame im August 2019
Jesse Plemons und Kirsten Dunst auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles
Getty Images
Jesse Plemons und Kirsten Dunst auf dem Hollywood Walk of Fame in Los Angeles
Kirsten Dunst und Garrett Hedlund bei den Golden Globes 2016
Getty Images
Kirsten Dunst und Garrett Hedlund bei den Golden Globes 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de