Nanu – was macht der denn da? Vor dem Einzug ins Dschungelcamp machte Jens Büchner (47) noch einen Abstecher zum DSDS-Casting. Zur Unterstützung mit im Schlepptau: Freundin Daniela Karabas (38) und die gemeinsamen Zwillinge. Doch konnte er die Jury mit seiner Gesangseinlage überzeugen?

Wohl eher nicht! Seit rund zwei Jahren ist Jens nun als Schlagersänger auf Mallorca unterwegs. Jetzt wollte er wissen, was Dieter Bohlen (62) von seiner "erotischen Stimme" hält. Von seinem Talent überzeugen wollte er den Pop-Titan sowie den Rest der Jury, mit seinem selbst geschriebenen Song "Augen zu und durch die Nacht". "Augen zu", dachte sich allerdings auch die Jury – ihr gefiel die Performance nicht wirklich. "Du meinst es einfach null ehrlich", so Jury-Neuling Shirin David (21). Dass es bei DSDS mehr braucht als eine Stimme für Partyschlager, machte Dieter klar: "[...] hier wo wir Sänger suchen, ist es nicht das was wir suchen."

Und auch Jens selbst schien gemerkt zu haben, dass es mit seiner Stimme für mehr einfach nicht reicht. "Die suchen hier 'nen Superstar und ich glaube, dann bin ich hier nicht so richtig gewesen." Trotzdem lässt sich der Familienvater nicht unterkriegen: "Es war eine der geilsten Erfahrungen meines Lebens", so der 47-Jährige. Was haltet ihr von Jens' Auftritt in der Casting-Show? Stimmt im Voting ab.

Die nächste Station für Jens Büchner: der Dschungel. Seht im Video, wieso er sich mit einem Kinderkoffer auf den Weg macht.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Shirin David, Sängerin
Getty Images
Shirin David, Sängerin
Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo in Köln im April 2019
Getty Images
Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo in Köln im April 2019
Was haltet ihr von Jens' Auftritt?1724 Stimmen
1307
Einfach nur peinlich!
417
Ach, war doch ganz lustig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de