Nach dem Raubüberfall auf Kim Kardashian (36) in Paris ist es ruhig um die sonst so Social-Media-affine TV-Berühmtheit geworden. Vor Kurzem dann die große Überraschung: Kim begann, erste Fotos und Videos zu posten. Jetzt kehrt die Kurven-Queen sogar auf den roten Teppich zurück, doch dabei wird sie nicht etwa von ihrem Ehemann Kanye West (39) unterstützt.

Am Flughafen von Los Angeles wurde die 36-Jährige in Begleitung des On-Off-Freundes ihrer Schwester Kourtney (37), Scott Disick (33), gesichtet. Die zwei checkten zusammen ein, auf Instagram verriet Kim: Für die beiden geht es nach Dubai. Dort soll ein Beauty-Event stattfinden, bei dem sich Kimmy erstmals wieder vor Tausende Fans und Zuschauer wagen soll.

Ihr Gatte Kanye wird sich in dieser Zeit wohl um die gemeinsamen Kinder North (3) und Saint (1) kümmern müssen.

Wie gut es mittlerweile wieder zwischen Kourtney und Scott läuft, könnt ihr euch im folgenden Clip ansehen.

Scott Disick und Kim Kardashian am Flughafen von Los AngelesSplash News
Scott Disick und Kim Kardashian am Flughafen von Los Angeles
Kim Kardashian und Scott DisickInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Scott Disick
Kanye West 2016 in New YorkTIMOTHY A. CLARY / GettyImages
Kanye West 2016 in New York
Kim Kardashians 1. Auftritt nach Raub – aber wo ist Kanye?Splash News / London Ent


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de