Die Teilnehmer des Dschungelcamps dürfen nicht zart besaitet sein, wenn sie ihre Zeit im Dschungel überstehen wollen. Doch nicht alle Promis scheinen emotional so stark zu sein. Jetzt kommt raus: Fräulein Menke (56) könnte eine Kandidatin für Tränen sein.

Im Dschungelcamp stehen Gina Lisa und Co. unter einem enormen Druck! Sie alle werden mehrere Wochen von ihren Familien getrennt sein, im Camp werden sie vor harte Prüfungen gestellt und auf eine radikale Reis- und Bohnendiät gesetzt – da kochen die Gemüter schon einmal über. Fräulein Menke könnte damit allerdings ein echtes Problem haben. Im Interview mit Promiflash verriet Teddy Ibing, Sänger der Band Truckstop, bei der Menkes Vater Joe der Produzent war: "Ich weiß, dass sie ein ziemlich weiches Herz hat. Wenn man da den richtigen Punkt erwischt, dann könnte es schon mal zu Tränen kommen." Kann sie dem Druck im Camp also überhaupt standhalten?

Daran hat Teddy keinen Zweifel! Sie sei zwar gutmütig, würde jedoch auch sagen, wenn sie ein Problem mit jemandem habe. "[...] deshalb denke ich auch, dass sie Chancen hat. Ich drücke ihr auf jeden Fall die Daumen, dass sie nicht so viele Kakerlaken essen muss", so der Sänger. Was meint ihr, wird Fräulein Menke dem Druck im Camp standhalten?

Welche Luxusgegenstände die Stars mit in das Camp nehmen, seht ihr im Video.

Was meint ihr, wird Fräulein Menke dem Druck im Camp standhalten?278 Stimmen
129
Auf jeden Fall!
149
Niemals – da werden Tränen fließen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de