Feiert Jennifer Aniston (47) bald ihr Fernseh-Comeback? Mit der Sitcom Friends erreichte die Schauspielerin in der Rolle der verwöhnten Rachel ein Millionenpublikum und wurde auf einen Schlag berühmt. Nach dem Serienende 2004 folgten zahlreiche Kinofilme, den Weg zurück auf den Fernsehbildschirm fand Jen aber nicht mehr. Bis jetzt – denn der Hollywood-Star überlegt wieder in einer Serie mitzuspielen!

"Ich habe darüber viel nachgedacht", verriet die Blondine gegenüber Variety. "An diesem Punkt meiner Karriere möchte ich Teil wundervoller Geschichten und aufregender Charaktere sein." Die 47-Jährige kann mittlerweile auf mehr als 20 erfolgreiche Jahre im Showbiz zurückblicken. Für die wertvollen Erfahrungen, die sie während dieser Zeit sammeln konnte, ist die Schauspielerin sehr dankbar: "Wenn du in deinen Zwanzigern bist, ist von Zuhause weggehen ein Abenteuer – neue Menschen treffen, andere Teile des Landes oder der Welt sehen war so aufregend."

Doch ihre Prioriäten hätten sich mit der Zeit verschoben, weshalb eine Fernsehrolle nun perfekt zu ihrer derzeitigen Lebensphase passen würde. "Jetzt geht es mehr darum, in der Nähe der Heimat zu bleiben und einfach die Zeit zu genießen." Um jeden Preis würde sie eine Rolle allerdings nicht annehmen. So resümiert die Blondine: "Es müsste ein gutes Erlebnis sein. Ich habe keine Zeit mehr für schreiende, wütende Regisseure."

Im Clip seht ihr, welcher Star Jen bei der Premiere ihres aktuellen Kinofilms die Show stahl.

Jennifer Aniston und Brad Pitt im Mai 2004
Getty Images
Jennifer Aniston und Brad Pitt im Mai 2004
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de