Muss sich Saskia Atzerodt (24) wegen Gina-Lisa Lohfink (30) etwa Sorgen um ihren Liebsten machen? Es war DIE Überraschung des Montagabends: Das IT-Girl, das lange als Favoritin auf den Dschungelthron galt, musste das Camp verlassen. Nicht nur ihre Mitbewohner wurden von der Entscheidung der Zuschauer total überrumpelt, auch die Moderatoren Sonja Zietlow (48) und Daniel Hartwich (38) wirkten ein wenig erstaunt. Doch Gina-Lisa scheint es nach ihrem plötzlichen Dschungel-Aus nicht schlecht zu gehen – auf einem aktuellen Schnappschuss posiert sie jetzt ganz vertraut mit Nico Schwanz (39).

"Guten Morgen, Deutschland. Der nächste ist von den Zuschauern rausgewählt worden... leider Gina... ich hätte es nie erwartet. Sie ist nun im Versace am Pool", schreibt Nico zu einem Foto bei Instagram, das ihn mit der Rausgewählten im Außenbereich des Luxushotels der Teilnehmer zeigt. Während die beiden eng beieinander stehen, strahlen sie fröhlich in die Kamera. Vor allem Gina-Lisa wirkt nach den Strapazen im Urwald total gelöst und glücklich an der Seite des Mannes, der als Begleitperson ihres Dschungelflirts Honey (34) mit nach Down Under gekommen ist.

Aber eifersüchtig sein, muss Nicos in Deutschland zurückgebliebene Freundin Saskia wohl nicht. Den 39-Jährigen und Gina-Lisa verbinden offensichtlich nur freundschaftliche Gefühle – wie Nicos Social-Media-Post weiter zeigt, denn er hat ihn speziell an seine Liebste adressiert: "Liebe Grüße von ihr (Gina-Lisa, Anm. d. R.) an mein Schatzi Saskia."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Gina-Lisa Lohfink im Jahr 2008 in Berlin
Getty Images
Gina-Lisa Lohfink im Jahr 2008 in Berlin
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de