Neun Jahre lang war Erfolgs-Komikerin Amy Poehler (45) mit Will Arnett (46) zusammen. Im Jahr 2014 beendeten die beiden Schauspieler dann ihre Ehe. Danach sprach die 45-Jährige offen darüber, wie sehr sie am Zerbrechen ihrer kleinen Familie zu knabbern hatte. Jetzt scheint sich das Blatt aber wieder zum Guten gewendet zu haben. Amy ist frisch verliebt – diesmal ist es kein Branchenkollege, sondern ein Anwalt aus New York.

Der Glückliche heißt Benjamin Graf und ist als Anwalt auf Markenrecht und Patente spezialisiert. Laut Us Weekly ist das Paar sogar schon etwas länger zusammen. Es sei unklar, wann genau die Romanze begann – auf ein erstes Paar-Foto müssen Fans ebenfalls noch warten –, aber die beiden sollen bereits im Mai 2016 zusammen auf einer Wandertour in Los Angeles gesichtet worden sein.

Nach ihrer Ehe mit Will Arnett war Amy mit dem Komiker Nick Kroll (38) liiert. Die Beziehung zerbrach allerdings im September 2015 – angeblich, weil die beiden berufsbedingt nicht genug Zeit miteinander verbringen konnten. Mit ihrem Ex-Mann Will hat die Komikerin zwei Kinder.

Welcher Promi möglicherweise ebenfalls auf "Wolke sieben" schwebt, seht ihr im Clip.

Amy Poehler auf einer Premierenfeier in New York
Getty Images
Amy Poehler auf einer Premierenfeier in New York
Maya Rudolph, Tina Fey, und Amy Poehler bei der Oscar-Verleihung 2019
Getty Images
Maya Rudolph, Tina Fey, und Amy Poehler bei der Oscar-Verleihung 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de