Seit Cathy Hummels (28) im Rampenlicht steht, wird immer wieder über ihre Figur diskutiert. Zuletzt zeigte sich die Fashionista mit dem einen oder anderen Pfund mehr auf den Rippen und sorgte damit gleich für Schwangerschaftsgerüchte. Jetzt klärt sie auf, was wirklich dahintersteckt!

Es sind zwar nur etwa vier Kilo, die Cathy in der letzten Zeit zugenommen hat, doch bei einer zierlichen Person wie ihr fällt das natürlich sofort auf. Im Bunte-Interview erklärt sie jetzt, wie es zu den Extrakurven kam: "Ich war ja eine Zeit schon sehr schlank. Es war nicht so, dass ich so dünn sein wollte, aber ich war es einfach. Das war eine Lebensphase." Die ist jetzt anscheinend vorbei! Cathy erzählt: "Ich habe mit Krafttraining und Yoga angefangen, dadurch musste ich auch meine Ernährung umstellen, für den Muskelaufbau."

An einer Schwangerschaft liegt das Ganze also wohl nicht. Cathy erzählt: "Ich ernähre mich zwar noch sehr gesund und mache auch, wenn möglich, täglich Sport, aber wenn ich es mal nicht schaffe oder mehr esse, dann ist das auch okay!" Scheint, als wäre Cathy einfach nicht mehr so streng zu sich selbst wie früher.

Cathy und Mats Hummels, 2016
Getty Images
Cathy und Mats Hummels, 2016
Mats und Cathy Hummels im Juli 2014 in Rio de Janeiro
Getty Images
Mats und Cathy Hummels im Juli 2014 in Rio de Janeiro
Mats und Cathy Hummels beim Oktoberfest in München, 2016
Getty Images
Mats und Cathy Hummels beim Oktoberfest in München, 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de